Friday 15. November 2019

Im Gespräch bleiben...

 

Auftakt zum "Jahr des Glaubens" in der Erzdiözese Salzburg mit Erzbischof Kothgasser und dem Theologen Roman Siebenrock im Rahmen des "Offenen Himmels"

 

 

Die Erzdiözese Salzburg setzt im Jahr des Glaubens auf Gesprächsgruppen und Stärkungstage. Die Startveranstaltung ist am Mittwoch, 10. Oktober, 19 Uhr, mit Erzbischof Alois Kothgasser und dem Theologen Roman Siebenrock in der Pfarrkirche Brixen im Thale in Tirol. In Salzburg feiert der Erzbischof am 11. Oktober um 17.30 Uhr in der Stiftskirche St. Peter einen Gottesdienst mit Tauferneuerung. Anschließend um 19 Uhr werden im Erzbischöflichen Palais am Kapitelplatz die Fenster geöffnet - Mitglieder des Domchores und des Domorchesters werden für passende Töne dazu sorgen.

 

In der ganzen Erzdiözese finden zum Jahr des Glaubens in den Pfarren Glaubensgesprächsgruppen unter dem Titel "Projekt Freiraum" statt. Ausgehend von Stellen aus dem Evangelium geht es um Themen des Lebens und des Glaubens. Das Seelsorgeamt vermittelt dazu Begleitpersonen.

 

Für alle Ehrenamtlichen in den Pfarren werden außerdem regionale Stärkungstage angeboten, bei denen es um Glauben und Gemeinschaft geht.

Termine
Derzeit finden keine Termine statt.
Diözesanseiten
image Eisenstadt Graz-Seckau Wien St. Pölten Linz Gurk-Klagenfurt Salzburg Feldkirch Innsbruck
Medienreferat der Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1

A-1010 Wien
http://www.jahrdesglaubens.at/